Die Bewachungshaftpflichtversicherung

Als Bewachungsunternehmer schützen Sie Andere - wir schützen Sie!

Unsere maßgeschneiderten Versicherungen für Bewacher

Eine Bewachungshaftpflichtversicherung ist für Bewachungsunternehmen existenziell wichtig!

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungIhr Bewachungsunternehmen (Industrie, Mittelstand oder Einzelunternehmer) steht für höchste Sicherheit und besten Service.  Jedoch können Fehler und Unachtsamkeiten im täglichen Geschäftsbetrieb passieren. Ist der Schaden erstmal entstanden, kann das für Sie als Bewachungsunternehmer teuer werden. Im gewerblichen Bereich sind Schadens- und Haftungssummen häufig so hoch, dass sie sogar existenzbedrohend für Ihr Unternehmen werden können.

Sichern Sie Ihr Bewachungsunternehmen gegen diese Forderungen ab.

Die Bewachungshaftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung gemäß §34a GewO. Unsere Policen liegen deutlich über dem Standard nach der neuen DIN 77200-1. Das passende Deckungskonzept ist kostengünstiger, als Sie denken!

Die Confirmo Assekuranz ist ein Versicherungsmakler und entwickelt seit 1996 bedarfsgerechte Versicherungskonzepte für das gesamte Sicherheits- und Bewachungsgewerbe. Wir betreuen über 850 Bewachungsunternehmen aus Industrie, Mittelstand und Einzelunternehmer. Unsere langjährigen Partner sind zum Beispiel: BVMS, BID, BDD sowie DEKRA Partner für die Zertifizierung nach ISO 9001/ DIN 77200-1 neu.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen jederzeit gerne persönlich zur Verfügung – rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular!

Ihr direkter Kontakt zu uns

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

Confirmo Assekuaranz München Kontakt

Was ist eine Bewachungshaftpflichtversicherung?

Was ist eine Bewachungshaftpflicht und wer braucht sie?

Confirmo Assekuranz Bewachungshaftpflichtversicherung
Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Bewachungsunternehmers aus dem Betrieb eines Bewachungsunternehmens. Voraussetzung für einen Betrieb ist die gültige Erlaubnis nach §34a GewO.

Ersetzt werden Schäden, die den Auftraggebern oder Dritten bei der Durchführung des Bewachungsvertrages innerhalb des Geltungsbereichs der Bewachungsverordnung entstehen. Nicht versichert sind Ansprüche aus Tätigkeiten, die über die Bewachungstätigkeit hinaus erbracht werden.

Die Bewachungshaftpflicht-Versicherung ist eine Pflichtversicherung für alle Bewachungsunternehmen und Detekteien nach §34a GewO.

Hinweis: Zertifizierte Unternehmen (ISO9001/DIN 77200, BVMS Mitglieder) erhalten auf unsere sehr günstigen Prämien einen weiteren Prämienvorteil!

Was ist versichert?

Welche Tätigkeiten, Gefahren und Schäden sind zum Beispiel versichert?

Die Bewachungshaftpflichtversicherung sichert Sie umfangreich bei Ihren Tätigkeiten als Bewacher ab.

Versicherte Tätigkeiten, Gefahren und Schäden (Auszug):
  • Alarm-, Revier- und Streifendienste
  • Alarmaufschaltung, Alarmverfolgung und Intervention
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Bewachung von Flüchtlingsunterkünften
  • Einbau von Alarmanlagen
  • Bedienung von Sicherheitsschleusen, Begleitung von Transporten,
  • Betreiben von Notrufzentralen, Brandwache/Schutz, Citystreife,
  • Detektei, Empfangs-, Interventionen (Aufzugnotruf mit Personenbefreiung), Tor-, Kontroll- und Pförtnerdienste
  • Erstellung- und Beratung bei Bewachungs- und Sicherheitskonzepten
  • Garderobendienste
  • Objekt- und Werkschutz, Personenschutz
  • Postdienste
  • Überwachung von Anlagen der Haustechnik
  • Veranstaltungs- und Messedienst (nicht als Veranstalter), Veranstaltungsschutz, Zutrittskontrolle
  • Schlüsseldienste
  • Gebrauch von Schusswaffen
  • Wachhunde/Dienst-Pferde
  • Auf Anfrage: Militärische Anlagen, Flughäfen, Atomkraftwerke, maretime Sicherheit

Confirmo Assekuranz Bewachungshaftpflichtversicherung

Leistungsumfang (Auszug):
  • Personen-, Sach- und den daraus als Folge entstehenden Vermögensschäden/Datenschutz
  • reine Vermögensschäden
  • unerlaubte strafbare Handlungen (gemäß neuer DIN 77200-1)
  • Abhandenkommen und Beschädigung / Vernichtung bewachter Sachen, Geld Wertsachen
  • Abhandenkommen fremder Schlüssel / Codekarten
  • Obhutschäden/überlassene Sachen
  • Strafrechtsschutz
  • AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz)
  • Personenschutz und Schusswaffen
  • Tiere (Hunde/Pferde)
  • Tätigkeitsschäden
  • Schäden durch Beauftragung von SUB-Unternehmer
  • Abhandenkommen von Fremdgelder (kein GWT)
  • Aktive Werklohnklage
  • Weltweit (USA/Kanada auf Anfrage)
  • Landfahrzeugbewachung/Objektschutz und mehr…

Wir prüfen für Sie den Versicherungsschutz der eingesetzten SUB-Unternehmer.

Was ist nicht versichert?

Welche Ausschlüsse gibt es und was ist im Einzelfall nach Prüfung versicherbar?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungDie Bewachungshaftpflicht deckt viele Schadensfälle ab, enthält aber auch Ausschlüsse.
Nicht versichert sind zum Beispiel:

  • Schäden, die man selbst erleidet
  • Schäden, die man vorsätzlich herbeiführt
  • Schäden die nicht dem betriebsspezifischen Risiko unterliegen und die nicht dem versicherten Risiko zuzuordnen sind.
Welche Einzelfälle sind zum Beispiel nach Rücksprache und Prüfung versicherbar?
  • Andere Tätigkeiten, die nicht direkt einer Bewachungstätigkeit zugeordnet werden

Kosten & Versicherungssummen

Was kostet eine Bewachungshaftpflicht und welche Versicherungssummen sind möglich?

Confirmo Assekuranz Bewachungshaftpflichtversicherung

Mit der Basisdeckung(*) bieten wir bereits höhere Deckungssummen mit vollwertigen Versicherungsschutz an, die über den Vorgaben des §34a GewO liegen. Die Jahresprämie beträgt 270,00 € zzgl. 19% Versicherungssteuer.
Berechnungsgrundlage ist die Jahresbrutto-Lohnsumme. KEINE Umsatzpolice!

Weitere Versicherungssummen:
  • Personenschäden-Sachschäden (VSU):
    2.000.000 € / 3.000.000 € / 5.000.000 € / 10.000.000 €
  • Abhandenkommen bewachter Sachen:
    50.000 € – 500.000 €
  • Schlüsselschäden:
    50.000 € – 500.000 €
  • Reine Vermögensschäden:
    25.000 € – 750.000 €
  • Vermögensschäden/ Datenschutz
  • 2.000.000 €
  • Strafrechtsschutz:
    bis VSU!
  • Tätigkeitsschäden:
    bis VSU!
  • Umweltschäden:
    bis VSU!

Oben genanntes ist ein  Auszug aus dem Versicherungsumfang. Es stehen jederzeit und auch kurzfristig höhere Versicherungssummen zur Verfügung!

Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung!

So erreichen Sie die Confirmo Assekuranz

Schicken Sie uns eine Nachricht!

Gerne können Sie uns auch über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen im Feld “Nachricht” und hinterlassen Sie uns nach Möglichkeit Ihre Telefonnummer!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr direkter Kontakt zu uns

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

Unsere Partner

Gemeinsam stark für die Bewachungsbranche

Welche zusätzlichen Versicherungen sind zu empfehlen?

D&O Versicherung für Bewacher
Geld- und Werttransport / Valoren
Gruppenunfallversicherung für Bewacher
Schutz vor Cyber-Risiken
Rechtsschutzversicherung für Bewacher
KFZ- & KFZ-Flotten-Versicherung für Bewacher
Vertrauensschadenversicherung für Bewacher
D&O Versicherung für Bewacher

Für wen ist die Versicherung?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungMitglieder der geschäftsführenden Organe, wie z.B. GmbH-Geschäftsführer, , Gesellschafter, Vorstand, Generalbevollmächtigte und der Kontrollorgane, wie z.B. Aufsichtsrat, Verwaltungsrat, Beirat oder Kuratorium sowie für Prokuristen und leitende Angestellte.

Was ist versichert?

Die D&0 Versicherung gewährt Versicherungsschutz für den Fall, dass Sie oder eine andere versicherte Person für einen Vermögensschaden (weder Personen- noch Sachschaden) ersatzpflichtig gemacht werden, der in einem Zusammenhang mit der jeweiligen versicherten Tätigkeit steht. Versichert ist sowohl die Haftung im Innen- wie auch im Außenverhältnis. So können Schadenersatzansprüche vom eigenen Unternehmen an den Entscheider herangetragen werden, aber auch beispielsweise von Geschäftspartnern oder Behörden, die nicht nur die Firma sondern auch den tatsächlichen Schadenverursacher mit ihren Ansprüchen angehen. Beachten Sie bitte auch, dass Eigentum an der Firma nicht vor der persönlichen Haftung schützt, weshalb auch Gesellschafter-Geschäftsführer z. B. von einem Insolvenzverwalter direkt in Haftung genommen werden können.

Versichert werden Haftpflichtansprüche auf Ersatz von Vermögensschäden. Vermögensschäden sind solche Schäden, die weder Personen- noch Sachschäden sind und sich auch nicht aus solchen Schäden herleiten.

Mitversichert sind weiter:

  • Gesellschafter der versicherten Unternehmen und ihre jeweiligen Stellvertrete
  • Mitglieder der Gesellschafterausschüsse und ihre jeweiligen Vertreter
  • Confirmo-Kooperationsanwalt Kanzlei Fischerplus, Winterthurer Str. 2, 81476 München
  • Update-Garantie
  • Bietet der Versicherer anstatt dem diesen Vertrag zugrunde liegenden D&O-Bedingungswerk zum Zeitpunkt des Versicherungsfalls ein aktuelleres Standard-Bedingungswerk für den deutschen Markt an, so wird im Falle einer Deckungsablehnung im Schadenfall der Versicherer die Deckung unter dem aktuellsten von ihm standardmäßig für den deutschen Markt angebotenen D&O-Versicherungs-Bedingungswerk prüfen.

Wo gilt die Versicherung?

Die Directors & Officers-Versicherung gilt weltweit. Für Risiken in den USA gibt es besondere Regelungen.

Sie möchten weitere Informationen zur D&O-Versicherung? Dann besuchen Sie unsere Website unter www.confirmo.de oder rufen Sie uns direkt an!

Geld- und Werttransport / Valoren

Für wen ist die Versicherung?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungDiese Versicherung ist für Bewachungsunternehmen, die Geld- und Wertransporte durchführen sowie die Lagerung und Geldbearbeitung vornehmen.

Was ist versichert?

Versichert sind die im Vertrag genannten Güter während der Beförderung und den damit im Zusammenhang stehenden Lagerungen sowie sonstige Aufwendungen und Kosten.

  • Verlust, Vernichtung oder Beschädigung der Geld- und Wertsachen
  • Abwehr von unbegründeten Schadenersatzansprüchen

Als versichert gelten alle Gefahren, denen die Güter während der Versicherungsdauer ausgesetzt sind. Der Versicherungsschutz kann außerdem durch individuelle Vereinbarungen erweitert oder eingeschränkt werden.

Wo gilt die Versicherung?

Die Versicherung von Geld- und Werttransporten gilt auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und für die Bearbeitung und die Lagerung von GWT-Gütern.

NEU: Neben den Jahrespolicen bieten wir ab sofort  Auftragsbezogene Tages-/Kurzzeitpolicen, zu günstigen Konditionen an!

Sie möchten weitere Informationen zur Geld- und Wertransporte-Versicherung? Dann besuchen Sie unsere Website unter www.confirmo.de oder rufen Sie uns direkt an!

Gruppenunfallversicherung für Bewacher

Für wen ist die Versicherung?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungEine Gruppen-Unfallversicherung ist nicht nur für große Unternehmen interessant.
Auch Bewachungsunternehmen (mit Schusswaffen!) ab drei Personen können von diesen Tarifen profitieren.

 

Geeignete Personenkreise sind zum Beispiel:

  • Firmeninhaber
  • Mitarbeitende Angehörige
  • Auszubildende
  • Geringfügig Beschäftigte

Warum ist der Abschluss einer Unfallversicherung zu empfehlen?

Der Bewachungs-Unternehmer ist im Netz der Sozialversicherung für seine Bedürfnisse nur unzureichend versorgt. Eine Versicherung in der Berufsgenossenschaft bietet allerdings mit vielen Einschränkungen und nur mit unzureichenden Versicherungssummenkombinationen keinen ausreichenden Schutz.

Die Berufsgenossenschaft zahlt bei Arbeits- und Wegeunfällen erst ab einer Invalidität von 20%. Zudem ist nur der direkte Weg zum Arbeitsplatz mitversichert – nicht der kurze Abstecher zum Bäcker. Im Gegensatz dazu bietet unsere Gruppenunfallversicherung einen 24-Stunden-Schutz, auch im Privatbereich.

Was ist versichert?

Die Bausteine und die Versicherungssummen können flexibel gestaltet werden – individuell für einzelne Personen oder Personengruppen ohne Namensnennung (z. B. nur Auszubildende, nur Prokuristen, nur Mitarbeiter mit einer längeren Betriebszugehörigkeit etc. – diese Personengruppen sind dann automatisch bei Firmeneintritt mitversichert).

In der Regel ist bei den Versicherungstarifen eine Einstufungen nach den Gefahrengruppen A (nicht körperlich tätig) und Gefahrengruppe B (körperlich Tätigkeit) vorgesehen. Somit können Firmeninhaber und Mitarbeiter – entsprechend der eigenen Lebenssituation – gezielt gegen die Folgen eines Unfalls abgesichert werden.

Weitere Vorteile einer Gruppen-Unfallversicherung

  • Beitragsvorteil:
    Der Beitrag zur Gruppen-Unfallversicherung ist deutlich günstiger als der zu einer vergleichbaren Einzel-Unfallversicherung.
  • Zusätzliche Sozialleistung:
    Durch die Übernahme der Gruppenunfallversicherungsbeiträge der Mitarbeiter als zusätzliche Sozialleistung, werden diese enger an das Unternehmen gebunden.
  • Besonderes Angebot für Ihre Mitarbeiter:
    Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Mitarbeiter unsere  günstigen Beiträge zur Gruppen-Unfallversicherung aus dem Arbeitslohn selber finanzieren.

Welche Gefahren und Schäden sind abgedeckt?

Versichert sind entsprechend dem Vertragsumfang alle vorher vereinbarten Leistungsarten (z. B. Tod, Invalidität, Krankenhaustagegeld,
Bergungskosten, etc.). Die Gruppenunfallversicherung schützt die versicherten Personen bei Unfällen üblicherweise weltweit rund um die Uhr.

Sie möchten weitere Informationen zur Gruppenunfallversicherung für Bewachungsunternehmen? Dann besuchen Sie unsere Website unter www.confirmo.de oder rufen Sie uns direkt an!

Schutz vor Cyber-Risiken

Für wen ist die Versicherung?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungDiese Versicherung ist für alle Bewachungsunternehmen geeignet, die Daten nicht nur in Papierform verwalten.

Was ist versichert?

Versichert sind – je nach Umfang des Vertrages – die gerechtfertigten Haftpflichtansprüche, die aus dem Missbrauch der Daten entstanden, die in Ihrem Betrieb gespeichert waren. Steht die Verpflichtung zum Schadenersatz fest, leistet die Versicherung Entschädigungszahlungen stets bis zur Höhe des entstandenen Schadens, maximal jedoch bis zur Höhe der vertraglich vereinbarten Deckungssummen. Für einige Risiken gibt es ggf. separat im Vertrag festgelegte Deckungssummen. Auch Eigenschäden sind Teil des Versicherungsschutzes bzw. können mit abgedeckt werden. Die Tarife am deutschen Versicherungsmarkt unterscheiden sich teils sehr deutlich in ihren Deckungen.

Der Leistungsumfang einer Cyber-Risk-Versicherung erstreckt sich primär auf Kosten, die Ihrem Haus nach einer Attacke entstehen und auf Vermögensschäden, die durch „Ihren Beitrag“ Dritten zugefügt werden. Ein solcher Vertrag übernimmt je nach Versicherer, Tarif und vereinbartem Umfang:

  • Kosten für IT-Forensik
  • Rechtsberatung
  • Informationskosten
  • Kreditüberwachungsdienstleistungen
  • Kosten für Krisenmanagement und für PR-Beratung
  • Betriebsunterbrechungsschäden und Vertragsstrafen (PCI)
  • Lösegeldzahlungen
  • Wiederherstellungskosten und Sicherheitsverbesserungen

Sie möchten weitere Informationen zur Absicherung gegen Cyper-Risiken? Dann besuchen Sie unsere Website unter www.confirmo.de oder rufen Sie uns direkt an!

Rechtsschutzversicherung für Bewacher

Was ist versichert?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungDie im vereinbarten Umfang erforderlichen Leistungen für die Wahrnehmung der rechtlichen Interessen des Versicherungsnehmers bzw. der Versicherten. Versicherte Personen sind der Versicherungsnehmer sowie dessen Arbeitnehmer in Ausübung ihrer Tätigkeiten für den Versicherungsnehmer.

Versicherte Leistungen – Auszug
  • Rechtsschutz für Firmen und Selbstständige
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Privat-Rechtsschutz für den Inhaber/Geschäftsführer
  • Rechtsschutz für Eigentümer, Mieter und Vermieter von Wohnungen und Grundstücken
  • Fahrer-Rechtsschutz
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz
  • Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte
  • Forderungsmanagement (i. d. Reg. durch Kooperation des Versicherers mit einem externen Dienstleister)
  • Steuerrechtsschutz

Soweit vereinbart können für Bewachungsunternehmen u. a. folgende Leistungsarten in den Deckungsumfang integriert werden: Schadenersatz-Rechtsschutz, Arbeits-Rechtsschutz, Steuer-Rechtsschutz, Sozialgerichts-Rechtsschutz, Straf-Rechtsschutz, Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten, Daten-Rechtsschutz vor Gerichten.

Sie möchten weitere Informationen zur Rechtschutzversicherung für Bewachungsunternehmen? Dann rufen Sie uns direkt an – wir beraten Sie gern!

KFZ- & KFZ-Flotten-Versicherung für Bewacher

Für wen ist die Versicherung?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungDie Versicherung ist für Bewachungsunternehmen, die über einen eigenen Fuhrpark verfügen. Versicherbar sind zudem Einzelfahrzeuge (mit hohen Nachlässen auf die Tarifprämien) sowie Flotten ab 3 bzw. 5 Fahrzeugen (mit sehr günstigen Prämien über unseren Rahmenvertrag).

Was ist versichert?

Je nach Deckungsumfang, der vom Versicherer festgelegt wird, kann folgendes versichert werden:

  • Haftpflicht-Versicherung
  • Teilkasko-Versicherung
  • Vollkasko-Versicherung
  • Insassen-Unfallversicherung
  • Schutzbriefversicherung

Welche Gefahren und Schäden sind versichert?

Auszug aus dem Versicherungs- und Leistungsumfang:

  • Haftpflicht-Versicherung:
    Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die durch den Gebrauch des Fahrzeuges entstehen, sowie Abschleppkosten, Nutzungsausfall, Schmerzensgeld, Kosten für Heilung, Kosten des Sachverständigen
  • Teilkasko-Versicherung:
    Brand oder Explosion, Entwendung (Diebstahl, Raub), Schäden durch Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung, Zusammenstoß mit Haarwild, Bruchschäden an der Verglasung, Schäden an der Verkabelung (Marderbiss)
  • Vollkasko-Versicherung:
    Selbstverschuldete Unfälle, mut- oder böswillige Handlungen fremder Personen
  • Schutzbrief:
    Kosten für Pannen- und Unfallhilfe, Abschleppkosten, Hotelkosten, etc.

Welche Gefahren und Schäden sind nicht versichert?

  • Autorennen, Erdbeben, Kriegsereignisse, innere Unruhen, Kernenergie, Maßnahmen der Staatsgewalt
  • Vorsätzlich verursachte Unfälle
  • Vollkasko-Versicherung: Schäden, die auf Verschleiß oder
    Abnutzung beruhen, Betriebs- und Motorschäden,

Die Aufzählung ist keinesfalls abschließend. Einige der oben genannten Punkte können jedoch je nach Bedingungswerk.

Wo gilt die Versicherung?

Der Versicherungsschutz gilt in ganz Europa. Eine Erweiterung des Geltungsbereichs ist je nach Anbieter möglich (z. B.asiatischer Teil der Türkei).

Sie möchten weitere Informationen zur KFZ-Versicherung für Bewachungsunternehmen? Dann rufen Sie uns direkt an – wir beraten Sie gern!

Vertrauensschadenversicherung für Bewacher

Für wen ist die Versicherung?

Confirmo Assekuranz BewachungshaftpflichtversicherungDie Versicherung ersetzt dem Bewachungsunternehmen Schäden an dessen Vermögen, die durch kriminelle Handlungen verursacht werden und den Schadenstifter zum Schadenersatz verpflichten. Beispiele für solche Versicherungsfälle sind nachstehend beschrieben.

Was ist versichert?

Beispiele für Versicherungsfälle:

Vermögensstraftaten durch Vertrauenspersonen/Mitarbeiter
  • Unmittelbarer Schaden aufgrund krimineller Handlung
  • Vorsätzliche Manipulation von Daten oder Software (Computer-Missbrauch)
  • Schäden bei Dritten nach vorsätzlich unerlaubter Handlung
  • Geheimnisverrat
  • Vertragsstrafen
  • Wissentliche Pflichtverletzung
Datenmissbrauch durch Dritte
  • Bereicherung durch rechtswidrigen Eingriff in die elektronische Datenverarbeitung / Telekommunikationseinrichtung
  • Vorsätzliche Manipulation von Daten oder Software (Computer-Missbrauch)
  • Vermögensschäden im Rahmen der online durchgeführten Bankund Firmengeschäfte (Phishing)
  • Vermögensschäden, die dadurch entstehen, dass Dritte personenbezogene Daten des Versicherungsnehmers aus dessen EDV nutzen, um sich einen betrügerischen Vermögensvorteil zu verschaffen (Identitätsdiebstahl)
  • Vermögensschäden aufgrund behördlicher Beweissicherun nach Implementierung verbotener Daten von Dritten
Zerstörung oder Beschädigung der Software durch Dritte über das Internet
  • Mehrkosten zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebes, einschließlich Betriebsunterbrechungskosten infolge eines Versicherungsfalls bis zu 60 Tagen
  • Kosten für die Wiederherstellung von Daten, Datenträgern und Dateien
  • Rechtsverfolgungskosten
  • Schadenermittlungskosten

Welche Versicherungssummen sind möglich?

Die Versicherungssummen können von 50.000 EUR bis zu 1 Mio. EUR gewählt werden.

Sie möchten weitere Informationen zur Vertrauensschadenversicherung für Bewachungsunternehmen? Dann rufen Sie uns direkt an – wir beraten Sie gern!

Download Produktinformation

Laden Sie hier das Informationsblatt “Bewachungshaftpflichtversicherung” als PDF-Dokument herunter!

Menü